mechANImamechANIma
Technische Mechanik für Ingenieure

10.4 Biegebeanspruchung des Balkens



In diesem Kapitel wird ein Balken unter reiner Biegung betrachtet. Untersucht werden die Spannungen, die aus dem eingebrachten Moment resultieren. Dazu werden Flächenträgheitsmomente und Widerstandsmomente sowie deren Berechnung mittels Integration eingeführt. Für einfache Querschnittsformen ergibt sich ein formaler Zusammenhang. Diese Querschnitte lassen sich beliebig zusammensetzen.

  Name Beschreibung
  Trägheitsmomente für einfache Querschnittsformen
Vorlesungspräsentation 10.4.pdf
L-Profil.pdf
Flächenschwerpunkt, Flächenträgheitsmoment mit Tabellenverfahren berechnen
L-Profil.pdf
U-Profil.pdf
Flächenschwerpunkt, Flächenträgheitsmoment mit Tabellenverfahren berechnen
U-Profil.pdf
Sechseck.pdf
Trägheits- und Widerstandsmomente bestimmen
Sechseck.pdf
Geschlossenes, verstärktes Profil.pdf
Trägheits- und Widerstandsmoment bestimmen
Geschlossenes, verstärktes Profil.pdf
Erfolgskontrolle.pdf
Wenn Sie die bisherigen Kapitel durchgearbeitet haben, sollten Sie diese Erfolgskontrolle in einer Zeit von 90 Minuten ohne weitere Hilfsmittel lösen können!

Hinweis: Weitere Aufgaben zu dem Thema Biegespannungsnachweis finden Sie unter dem Kapitel 10.5 im Ordner "Spannungsnachweise". Die Aufgaben dort sind Kombinationsaufgaben aus Biege- und Schubspannungsnachweisen.