mechANImamechANIma
Technische Mechanik für Ingenieure

4. Allgemeine Kraftsysteme: Gleichgewicht des starren Körpers



In diesem Kapitel werden Methoden vorgestellt, mit denen Kraftsysteme rechnerisch und zeichnerisch analysiert werden können. Schwerpunkte sind die rechnerischen Verfahren mittels Gleichgewichtsbedingungen sowie zeichnerische Methoden wie die Culmann-Gerade oder das Seileck-Verfahren.

  Name Beschreibung
  4.1 Momente
Drehmomente beliebig verteilter Kräftegruppen in der Ebene
  4.2 Gleichgewichtsbedingungen
Gleichgewichtsbedingungen für beliebige Kräftesysteme in der Ebene
  4.3 Pendelstäbe
Gleichgewicht illustriert an einem System von Pendelstäbe
  4.4 Momentenvektor
Vektorielle Deutung des Moments
  4.5 Kräftegruppen im Raum
Allgemeine Kräftegruppe 3D
  4.6 Graphische Verfahren
Verfahren zur Behandlung allgemeiner 2D-Kräftegruppen